bastel-blog.de

Connys Bastel-Blog. Alles rund um Stempel, Karten, Basteleien.

Apfelkarte

November6

Ein komischer Titel, ne? Aber mir fiel gerade nichts besseres ein, sorry. Hallo erst einmal! Schön, dass ihr wieder hier seid.

Diese Kartenform wollte ich endlich wieder einmal machen. Ich fertige mir ja immer im Vorfeld solche Schablonen von manchen Kartenformen und da geht die eigentliche Grundform ratzfatz. Dieses schöne Apfelpapier war einmal als Origamipapier in einer Bastelpackung, ich glaube von Lidl. Das passt ja für diese Grundform ganz gut, ne?

Auf der Messe habe ich mir noch diese kleine Apfelstanze gekauft. Jetzt genug geschrieben, hier ist sie wieder für Euch. Danke für den Besuch und bis bald, Euere Conny

dsci0085

Halloween..

Oktober31

Hallo ihr Lieben,

eigentlich bin ich so gar kein Halloween-Fan, aber eine liebe Freundin, die heute Geburtstag feiert, musste einfach einmal eine solche Karte von mir bekommen.

Ich habe mich für eine Schüttelkarte entschieden. Die orangefarbenen Dots sind selber gemacht aus Bügelperlen nach dieser Machart. Ich hatte selber nicht genau dieselben Perlen im Haus, sondern andere, die, wie ich finde, auch ganz gut geworden sind. Lange Rede, kurzer Sinn, hier ist dei Karte. Gerne hätte ich Euere Meinung darüber gewußt.

Vielen Dank für Eueren Besuch. Bis hoffentlich bald, Euere Conny

annettegeb-162

Babykarte in Fläschchenform

Oktober27

Einen schönen guten Abend wünsche ich Euch! Prima, dass ihr wieder hier seid.

Ein paar Babykarten werden gewünscht, neutral gehalten, auch farblich. Heute möchte ich Euch eine Flaschenkarte zeigen, die ich in der Form im Internet einmal gesehen habe vor längerer Zeit. Also selbst eine Schablone gemacht, damit man eine Art Zieharmonika hat mit kleinen Einsteckfächern hat. Für mich sind Schablonen immer sehr hilfreich, man hat sie wirklich viel schneller verarbeitet. Meistens mache ich gleich noch entsprechende Mattungen, die ich an die Schablone zur Aufbewahrung anhefte. Dies aber nur mal so nebenbei..

Hier ist die kleine Karte. Ich hoffe, sie gefällt der Auftraggeberin. Was meint ihr dazu?

zuerst die Grundform, gefertigt aus stärkerem Papier.

dsci0086

dsci0087

dsci0088

dsci0089

Paraventkarte mit Audrey Hepburn

Oktober24

Hallo ihr da draußen im weiten Internet. Schön, dass ihr hier seid.

Eine Bekannte feierte ihren 30.Geburtstag und die Organisatoren vom Fest baten mich um eine Karte. Na aber gerne doch. Tja, aber was für ein Thema sollte es sein?

Audrey Hepburn ist ihr absoluter Liebling. Nachdem ich etwas nachgedacht hatte, welche Kartenform ein wenig her macht, kam ich auf die Paraventform. Man bringt viel  darauf unter. Ein bisschen im Internet nach Bildern gesucht und los gings. Viel Glitzer und Glamour musste natürlich drauf.. Die Karte hat ein wenig Zeit gebraucht, aber schließlich wird man ja nicht noch mal 30. Möchtet ihr noch mal 30 sein?? Also ich bin froh um meine Lebenserfahrung.

Schaut sie Euch einmal an und vielleicht mögt ihr mir Euere Meinung hier lassen darüber. Danke, dass ihr bei mir wart, bis bald, Euere Conny

die geschlossene Version

 

anne116

anne216

anne316

anne416

anne516

Das ist die letzte Fläche, wo alle, die etwas zum Geburtstag dazu gegeben haben, unterschreiben konnten auf einem separat vorbereiteten Blatt Papier.

anne616

Huhuuuu mit Cats on appletrees

Oktober7

Huhuu, da bin ich schon wieder. *smile* Heute mit einer Karte, die, wie ich finde, einen zum schmunzeln bringt. Die goldigen Tierchen haben das gewisse etwas, zumindest für mich und sind auch bei vielen anderen sehr beliebt inzwischen. Ich musste mir einfach noch ein paar bestellen…

Diesen tollen Leiterwagen habe ich auf der Messe beim Holländer entdeckt und habe den sofort als „Dekoobjekt“ für die kleinen Süßen auserkoren. Ich finde, bei dem Stempel passen auch die Proportionen sehr gut und er ist sicher auch variabel einsetzbar für die COATS-Stempel.

Der Schriftzug ist mir bei LaBlanche ins Auge gestochen und er musste natürlich auch sofort in den Einkaufskorb.

Hier ist meine heutige Kreation. Dankeschön für’s vorbei schauen. Bis bald und ein tolles, hoffentlich nicht so verregnetes Wochenende, Euere Conny

dsci0085

LaBlanche trifft auf Memory Box

Oktober6

Hallo, schön, dass ihr wieder einmal hier seid. Die Messe in Leipzig ist ja leider Geschichte und ich habe natürlich das eine oder andere Schätzchen ergattert. Leider waren ein paar Hersteller dieses Jahr nicht dabei, dafür ein toller Engländer, der seine Waren angepriesen hat, fast schon Marktschreier-mäßig. Er war „köstlich“. Man musste seine Englischkenntnisse ganz gut raus kramen, um mit ihm kommunizieren zu können, aber mit Händen und Füßen hat es dann doch ganz gut geklappt. Das aber mal nur so nebenbei…

Das Geld war alle, die Beutel gut gefüllt und obwohl man eigentlich einen übersichtlichen Einkaufszettel mit hatte, ist das eine oder andere Teilchen, welches nicht auf diesem stand, in die Taschen gerutscht.

Nun aber zur Karte, die ich Euch heute zeigen möchte: der Hintergrundstempel ist von LaBlanche, ich finde den wunderschön und so zeitlos. Und gerade in Verbindung mit der Stanze von Memory Box wirkt der sehr dezent *find*. Jetzt würde mich natürlich Euere Meinung darüber interessieren. Denkt ihr genauso oder hättet ihr etwas anders gestaltet? Ich freue mich über Eueren Besuch. Bis bald, Euere Conny

dsci0080

Tim Holtz trifft auf Memory Box

September8

Hallo… da bin ich schon wieder. Dieser Tage sind ein paar Neuerrungenschaften bei mir eingezogen: Stanzen von Tim Holtz und Memory Box. Heute habe ich beide einmal miteinander kombiniert und diese Karte ist dabei heraus gekommen. Recht schlicht und einfach gehalten, aber mir gefällt sie als Anfangswerk ganz gut.

Was meint ihr? Dankeschön, dass ihr bei mir wart. Mal sehen, wann ihr das nächste von mir zu sehen bekommt… Bis dahin, liebe Grüße, Euere Conny

dsci0052dsci0053

Zum Schulanfang

September7

Hallo ihr, da bin ich schon wieder. Ich bringe Euch heute eine Karte zum Schulanfang mit. Diese Machart habe HIER gesehen und fand die Gestaltung echt super. Vielen Dank Gaby für die tolle Inspiration! Ich denke mal, dass die kleine Schulanfängerin sich über die Karte freut, auch wenn sie diese noch nicht selbst lesen kann (oder doch??)

Hier ist sie für Euch. Sehr freuen würde ich mich wieder über einen kleinen Kommentar und danke dafür schon mal. LIebe Grüße, Euere Conny

chiara16

Geburtstag mit „cats on appletrees“

September6

Hallo, ich grüße Euch,

ich brauche demnächst eine Geburtstagskarte für eine liebe Kollegin, der es z.Zt. nicht so gut geht. Ich habe mich deshalb bewußt für diese Motive von „cats on appletrees“ entschieden, die, wie ich finde, immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern..

Mögt ihr sie auch so gerne wie ich? Vielleicht gefällt Euch meine Karte und ihr lasst mir ein Worte hier? Ich freu mich schon darauf. Vielen lieben Dank schon einmal und bis hoffentlich bald,  Euere Conny

leniGeb.16

 

IBUG-Stempelchen in Szene gesetzt….

August31

Guten Abend ihr Lieben, letztes Wochenende fand ganz in meiner Wohn-Nähe die alljährliche IBUG statt. Für mich persönlich immer wieder ein Highlight, auf welches ich mich freue. Mich begeistern einfach die Graffitis. Für mich sind die Gestalter derer wahre Künstler und ich finde die Werke, egal in welche Richtung sie gehen, immer wieder faszinierend. Jeder, der solche Art Kunst in seiner Nähe anschauen kann, sollte dieses unbedingt tun.

In diesem Jahr fand die IBUG in Limbach-Oberfrohna, einem kleinem Städtchen in Sachsen statt. IBUG bedeutet: IndustrielleBrachenUmGestaltung. Es werden, wie der Name schon sagt, alte Fabriken, die irgendwann abgerissen werden, als Umgestaltungs-Objekte verwendet, wo sich Künstler aus alles Welt dieses Genres so richtig toll entfalten können. Und das beste: wir als „Normalos“ können ihnen indirekt über die Schultern schauen und sehen, was sie aus alten Objekten/Gebäuden/Räumen machen können.

Hier ist ein wunderbarer kleiner Einblick, was da so abgeht. Genau dort war in diesem Jahr auch wieder eine kleine Verkaufsfläche, wo man kleine Unikate, Postkarten, Kalender oder anderes von teilnehmenden Künstlern kaufen kann.

Mein heimlicher Favorit ist ja Flamat. Von ihm kaufe ich eigentlich immer irgendeine Kleinigkeit als Andenken. In diesem Jahr waren es u.a. ein Kalender mit seinen Werken im Mini-Format sowie ein Stempelchen, welches ich genialst finde. „Glotz nicht so“, entworfen von ihm und mit dem für mich gewissen etwas, den eingezeichneten Augen im Schriftzug.. Ihr werdet sie entdecken, denn auf meiner heutigen Karte musste ich diesen Stempel unbedingt mit einbauen.

Sie ist eine Karte für eine Person, die sicher Spaß versteht, sowohl beim Motiv als auch dem Schriftzug. Was soll ich jetzt noch weiter schreiben.. hier ist mein heutiges Werk. Sehr gerne würde ich natürlich wieder Euere Meinung dazu erfahren und danke schon einmal ganz sehr. Bis bald, Euere Conny

DSCI0046DSCI0047 erkennt ihr den tollen Schriftzug samt Augen?

DSCI0048

« Older Entries